Ihr Partner für Augenscheine,
Gutachten und Expertisen

Beweissicherung

Das Beweissicherungsverfahren hat eine ausserordentlich grosse Bedeutung. Sinn und Zweck eines solchen Verfahrens ist eine Tatsachenfeststellung. Insbesondere bei der Feststellung von Baumängeln ist ein neutrales Beweissicherungsverfahren von grossem Wert. Oftmals hilft das Verfahren Ihnen, einen umfangreichen Bauprozess zu vermeiden. Am Ende steht dementsprechend auch keine Schuldzuweisung oder Urteil, sondern ein schriftliches Gutachten. In einem solchen Verfahren werden keine Rechts-, sondern lediglich Tatsachen-Fragen geklärt.

Wird in einem Gerichtsverfahren ein Beweissicherungsverfahren anerkannt, muss ein Lieferant sehr gute Gründe haben, um seiner gutachterlich festgestellten Mängelbeseitigungspflicht nicht nachzukommen.

Telefon

+41 44 285 77 83

Kontakt
Metaltec Suisse
Ein Fachverband des AM Suisse
Martin Theiler
Projektleiter Technik Metaltec Suisse
Seestrasse 105
8002 Zürich
metaltec-experten(at)amsuisse.ch

Downloads

Anfrage für Erstbeurteilung mit Augenschein

PDF

Arbeiter mit gelben Helm